Paris St.Germain im Waldstadion
Dienstag, den 04. Juni 2019
psg 720

Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain eröffnet in Düsseldorf und Oberhausen die ersten Standorte seiner PSG-Academy in Deutschland. Stützpunkt in Oberhausen ist das Waldstadion Rothebusch des SV Adler Osterfeld. Dazu lädt die Akademie am 29. Juni zwischen 12 und 16 Uhr zu einem kostenlosen Sichtungstraining für Jungs und Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren ein. Da die Plätze begrenzt sind, ist zuvor eine Anmeldung auf der Internetseite der Akademie notwendig.

„Wir möchten den Eltern und Kindern an diesen Tagen zeigen nach welcher Methodik und Philosophie ein Spitzenclub wie Paris Saint-Germain den Nachwuchs trainiert. Die Headcoaches aus Paris und aus Deutschland werden anwesend sein, um mit den Kindern zu trainieren und den Eltern sämtliche Fragen zu beantworten.", heißt es auf der Internetseite der Fußball-Akademie. Der Französische Top Club rund um den deutschen Trainer Thomas Tuchel und den Spielern Julian Draxler und Thilo Kehrer bietet in den Sommerferien vom 22. Juli - 26. Juli und vom 12. August bis zum 16. August zwei Sommercamps an. Nach den Ferien wird die PSG-Academy insgesamt 38 Wochen lang, jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 16:30 bis 19:00 Uhr ein Training im Waldstadion Rothebusch abhalten.

Neben Frankreich und Deutschland betreibt PSG bereits Akademien in Brasilien, Kanada, USA, Großbritannien, Portugal, Marokko, Ägypten, Libanon, Türkei, Katar, Russland und Thailand.

Weitere Informationen zur Fußball-Akademie und zur Anmeldung findet ihr unter: www.psgacademy-germany.de