A-Jugendspieler gesucht
Freitag, den 12. Juli 2019
a sucht 720

Nach der Saison, ist vor der Saison. Deshalb laufen die Planungen bei den A-Junioren bereits wieder auf Hochtouren. Aufgrund von Abgängen ist das neue Trainerteam Tobias Hauner und Joel Goldberg auf der Suche nach Spielern, welche "Bock" haben, kommende Saison einen neuen Angriff mit zu wagen.


"Nach der um Haaresbreite verpassten Relegation zur Niederrheinliga befindet sich der SV Adler vor einem Umbruch bei der A-Jugend. Einige Spieler folgen ihrem alten Trainer Patrick Wojwod zum VFB Bottrop, andere sind bereits fester Bestandteil der Ersten Mannschaft des SV Adler. Dementsprechend hat die A-Jugend noch einen dringenden Bedarf an A-Jugendspielern und würde sich über jeden interessierten Spieler freuen. Wir als Verein sind stets bestrebt, talentierten Spielern die Chance zu geben auch in die Erste Mannschaft reinzuschnuppern", sagt 1.Vorsitzender Manuel Werner und folgt damit der Philosophie, so vielen Spielern wie möglich eine Chance auf die Bezirksliga zu bieten.

Trainer Tobias Hauner freut sich bereits auf die neue Saison und möchte in der kommenden Spielzeit wieder angreifen: "Nach dem verlorenen Finale geht es weiter und wir werden es im nächsten Jahr wieder versuchen. Wer Bock hat an diesem Projekt teilzunehmen, kann gerne mal vorbeischauen. Ich freue mich auf möglichst viele Bekannte, aber auch auf neue Gesichter."

Trainingsstart ist am 23. Juli um 18:00 Uhr.

Bei Interesse könnt ihr euch mit Jugendleiter Udo Hauner (01794936071), 1.Vorsitzender Manuel Werner (01773887232) oder Trainer Tobias Hauner (015788682502) in Verbindung setzen.