Hochverdienter Derbysieg
Sonntag, den 19. November 2017
SV Adler Osterfeld – Blau-Weiß Oberhausen 4:0 (1:0)

bwo2Hochverdient setzte sich der SV Adler gegen Blau-Weiß Oberhausen mit 4-0 durch. Gefühlt ein duzend Gelegenheiten des SV Adler stand lediglich ein Torschuss der Gäste gegenüber. Dennoch lebte das Spiel von der Spannung, da trotz der vielen Chancen der zweite Treffer lange nicht fallen wollte. Ein herrliches Lupfer-Tor von Tobias Hauner brachte dann aber endgültig die Entscheidung. Die weiteren Treffer erzielten Nils Carstensen und Leonardo Ewemen.

Video - Bildergalerie - Ruhrkick.tv - Interviews