Adler lässt Federn
Sonntag, den 22. Oktober 2017
SV Adler Osterfeld - SV Emmerich Vrasselt 2:2 (1:2)

vrasseltDer SV Adler und Emmerich-Vrasselt trennten sich am 12. Spieltag 2:2 unentschieden. Damit gibt das Team von Trainer Udo Hauner erstmals nach vier Siegen wieder Punkte ab. Andre Kampen und Okan Demircan konnten jeweils einen Rückstand ausgleichen. Kurz vor Schluss traf Tobias Hauner leider nur den Pfosten. Auf der Gegenseite zeigte Kevin Strauch mit starken Paraden abermals eine herausragende Partie.

Bilder - Video - FuPa tv

Adler Reserve mit Siegen: Sowohl die zweite als auch die dritte Mannschaft konnten ihre Partien siegreich gestalten. Adler II gewann zuhause gegen SV 1911 Bottrop II mit 6:3. Adler III gewann bei der Zweitvertretung von SG 92 Oberhausen mit 2:0.