Klare Sache gegen Haldern
Sonntag, den 24. September 2017
SV Adler Osterfeld - SV Haldern 5:2 (3:0)

svh1Der SV Adler konnte gegen den SV Haldern dreifach Punkten. Tobias Hauner, ein Eigentor und Joel Goldberg sorgten für eine beruhigende Halbzeitführung. Im zweiten Abschnitt konnten die Gäste zweimal verkürzen, insgesamt geriet der Sieg aber nicht mehr in Gefahr. Timo Pach sorgte kurz nach dem Anschlusstreffer für das 4:1, Joel Goldberg erzielte mit dem Schlusspfiff das 5:2.

Bildergalerie - Video