Preußen Cup 2017
Donnerstag, den 20. Juli 2017
Zum Auftakt des Preußen Cup trennten sich der SV Adler und die Sportfreunde Altenessen 2:2 Unentschieden.

preussencupDie Tore für Adler erzielten Emrah Durdu und Tobias Hauner. „Wir haben einfach zu viele Chancen liegen gelassen" konstatierte Trainer Udo Hauner, der aber auch feststellte „dass seine Mannschaft auf den Ascheplatz nicht so gut zurechtkam".

Am Samstag geht es nun gegen Gastgeber ESC Preußen. Anstoß an der Seumannstraße ist um 16:10 Uhr.