Adler im Tal der Tränen
Sonntag, den 19. September 2010
svsudbergadler
SSV Sudberg – SV Adler Osterfeld   7:0 (3:0)

Landesliga Niederrhein Gr.1 – 6.Spieltag 2010/2011

Nach einer in allen Mannschaftsteilen, ausgenommen der junge Schnapper Dominik Langenberg, versagte Adler auf ganzer Linie und kam verdient mit 7:0 unter die Räder. Das Desaster nahm seinen Lauf nach einer ungerechtfertigten Roten Karte gegenüber Niko Andreadakis.

Ausführlicher Spielbericht im Pressespiegel


Aufstellung
Aufstellung
Gerlach - Hellmeister, Vögler, Thun,
Osmani, Krasniqi, Ajvazi, Kraft,
Dogan, Grün, Del Bonno
Langenberg - Saglam, Hauner, Werner,
Cibis, Menke, Andreadakis, Terwiel,
Markota, Seggio, Czajkowski
Spielverlauf
1:0 Ardian Krasniqi (23.)
(25.) Niko Andreadakis - grobes Foulspiel
(27.) Dennis Terwiel
2:0 Alit Osmann (33.)
3:0 Alit Osmann (43.)
(47.) David Gajda für Gino Seggio
(52.) Marvin Görlich für Sebastian Czajkowski
4:0 Alit Osmann (59.)
Florian Grün (61.)
5:0 Alit Osmann (61.)
Manuel Fresen für Ardian Krasniqi (75.)
6:0 Manuel Fresen (78.)
Christian Drevermann für Dren Ajvazi (79.)
Sebastian Koppelberg für Alit Osmani (79.)
7:0 Sebastian Koppelberg (87.)
Schiedsrichter
Assistenten
Schiedsrichter
Christian Dluhosch
Mario Thomaser
Bilder - Videos - Pressespiegel