Lichtblicke
Dienstag, den 07. September 2010
adlerhamborn
SV Adler Osterfeld – SF Hamborn 07  3:2 (0:2)

Testspiel

sva-h07-250Der SV Adler Osterfeld besiegt in einem Spiel mit zwei extrem unterschiedlichen Halbzeiten den Gruppennachbarn aus Hamborn.

Mit einem völlig verdienten 0:2 Rückstand ging es in die Halbzeitpause. Bereits nach wenigen Sekunden klingelte es das erste Mal im Kasten von Christian Puppe, Adler spekulierte auf Abseits und wurde dafür mit einem frühen Gegentreffer bestraft.

In Halbzeit eins war von der Mawick Truppe absolut nichts zu sehen, das 0:2 (18.) nur folgerichtig.

Ganz anders der zweite Abschnitt. Beide Teams wechselten kräftig durch. Nun war Adler die klar tonangebende Mannschaft und zog ein regelrechtes Powerplay auf. Ali Karagöz verkürzte in der 52. Minute auf 1:2, Tobias Hauner (82.) und Dennis Terwiel (85.) schlossen zwei sehr schön vorgetragene Angriffe zur mittlerweile verdienten Führung ab. In der Schlussminute hielt Dominik Langenberg, der in der 2.Halbzeit für Puppe im Tor stand, mit einer Glanztat den Sieg fest.