Gute Leistung nicht belohnt
Sonntag, den 30. August 2009
adlersterkrade
SV Adler Osterfeld – Spvgg. Sterkrade 06/07 0:3 (0:0)
Landesliga Niederrhein Gr.3 – 3. Spieltag 2009/2010

So grausam kann Fußball sein. Eine gefühlte 5:0 Pausenführung für Adler gewinnen die Sterkrader am Ende deutlich mit 0:3.

Der SV Adler machte das Spiel und Sterkrade die Tore. Was da alleine in der ersten Halbzeit an Chancen zusammenkam, reicht normalerweise für zwei Spiele. Torsten Jablonski setzte in der 27. Minute einen Kopfball knapp neben das Tor. Keine drei Minuten später hatte Massimo Lo Mele den Führungstreffer auf dem Schuh.
Doch auch Lo Mele kann nach einer Hereingabe von Terwiel den Ball nicht über die Linie bringen. Die einzige nennenswerte Aktion der Sterkrader, ein Freistoß an die Latte, erst in der 45. Minute.

Auch im zweiten Abschnitt der SV Adler besser. Doch wie es im Fußball so häufig ist wenn man vorne die Treffer nicht macht, wird man hinten meist bestraft. Innerhalb von zwei Minuten stellt Sterkrade das Spiel völlig auf dem Kopf. Zunächst der Führungstreffer in der 53. Minute durch Andre Scheffler, der nach einem Freistoß eher am Ball ist wie Matthias Eckl und zum Führungstreffer einnicken kann.Keine Minute später sieht Eckl wieder nicht sonderlich glücklich aus, als er aus dem Strafraum eilt aber nicht an den Ball kommt. Die nachfolgende Hereingabe kann David Fojcik ins leere Tor verwerten (0:2 – 54 Min.). Adler auch jetzt noch die spielbestimmende Mannschaft, lief aber des öfteren in Konter der Sterkrader. Eine davon nutzte wiederum David Fojcik zum 0:3 Endstand (89.).

 

adler
sterkrade
Aufstellung
Aufstellung
Eckl - Durdu, Cibis, Cifdalöz,
Terwiel, Wittek, Herrera-Becker, Buttenbruch,
Jablonski, Hauner, Lo Mele
Kaulmann - Teresiak, Girgin, Scheffler,
Bechtel, Skowronek, Fojcik, Weinknecht,
Neumann, Meziroglu, Harm
Spielverlauf
(37.) Sven Weinknecht
(38.) Kay Kasaj für Karsten Neumann
Danny Buttenbruch (42.)
(46.) Tano De Haan für Fatih Girgin
(48.) Dennis Harm
Volkan Erdem für Marcel Herrera-Becker (51.)
Kai Wittek (53.)
(53.) 0:1 Andre Scheffler
(54.) 0:2 David Fojcik
Ferit Cifdalöz (57.)
(73.) Daniel Teresiak
(80.) Marius Lange für Dennis Harm
Ilhan Durdu (82.)
(84.) Mark Skowronek
Manuel Werner für Torsten Jablonski (87.)
(89.) 0:3 David Fojcik
Schiedsrichter
Assistenten
Daniel Kost
Cristian Bock
Maik Henkies