Adler in Moers erfolgreich
Sonntag, den 16. November 2008

gsvmoersadler

GSV Moers - SV Adler Osterfeld 2:3 (2:2)

Erster Auswärtssieg für den SV Adler gegen den GSV Moers im "Sechs-Punktespiel"

Tore: Lo Mele, Cibis, Werner

Nach 120 Sekunden stand es bereits 1:0 für den SV Adler. Den Treffer markierte Massimo Lo Mele. Danach kontrollierten die Gäste aus Oberhausen das Spiel. Übrigens, Trainer Schlipper musste wieder mit dem letzten Aufgebot antreten.

GSV Moers
SV Adler Osterfeld
Grothuysen - Schuster, Haesters, Bohres,
Sauer, Frankenberg, Zenzoul, Sen,
Sachmann, Serra, Isailovic
Scherping - Bögus, Cenkiz, Brodowski,
Buttenbruch, Cibis, Kandziora, Gajda,
Terwiel, Elsenrath, Lo Mele
Spielverlauf
0:1 Massimo Lo Mele (2.)
1:1 Abdelaziz Zenzoul (28.)
Kire Paunkoski für Maik Sauer (31.)
1:2 Patrick Cibis (38.)
2:2 Anil Sen (39.)
Manuel Werner für David Gajda (58.)
Maik Noldes für Anil Sen (60.)
2:3 Manuel Werner (61.)
Andre Kampen für Christian Sachmann (67.)
Schiedsrichter
Assistenten
Waldemar Kowollik
Christian Bock
Daniel Sebastian