Drei Tore Rückstand gedreht
Sonntag, den 21. Mai 2017
SC 26 Bocholt - SV Adler Osterfeld 3:5 (3:1)

sc26 sva 1617-280Foto: SC 26 BocholtDer SV Adler gewann heute sein vorletztes Meisterschaftsspiel beim SC 26 Bocholt mit 5:3. Dabei drehte das Team von Trainer Udo Hauner einen 0:3 Rückstand. Tobias Hauner traf viermal. Enes Türk steuerte in der Nachspielzeit den fünften Treffer bei.