F-Jugend sucht verstärkung
Donnerstag, den 18. Juli 2019
massi demanna 230Massi und De Manna! Klingt nach Funk und Fernsehen, ist aber Teil des Trainerteams unserer F-Jugend. Zuletzt waren beide sogar für die Paris Saint-Germain Academy als Trainer im Einsatz. Zusammen suchen sie für die F-Jugend des SV Adler weiter nach Verstärkung.
Weiterlesen...
 
Unentschieden zum Start
Sonntag, den 14. Juli 2019
adleroberhausen1 230Gestern absolvierte der SV Adler beim Jubiläumsturnier von Adler Oberhausen sein erstes Vorbereitungsspiel. Dabei spielte die Mannschaft von Trainer Pierre Schmitz gegen den A-Ligisten SC 1912 Buschhausen 2:2 unentschieden. Stark ersatzgeschwächt musste Schmitz nach einer Verletzung von Tobias Buchzik selber aufs Feld. Nach einer weiteren Verletzung agierte Adler in der zweiten Hälfte mangels Alternativen sogar in Unterzahl.

"Dafür das wir so spielen mussten, war es ganz OK. Wir haben uns bewegt, darauf kommt es ja an", war Schmitz anschließend zufrieden. Nach 0:2 Rückstand konnten Mazlum Itmec und Dustin Masek noch ausgleichen.
 
A-Jugendspieler gesucht
Freitag, den 12. Juli 2019
a sucht 230Nach der Saison, ist vor der Saison. Deshalb laufen die Planungen bei den A-Junioren bereits wieder auf Hochtouren. Aufgrund von Abgängen ist das neue Trainerteam Tobias Hauner und Joel Goldberg auf der Suche nach Spielern, welche "Bock" haben, kommende Saison einen neuen Angriff mit zu wagen.
Weiterlesen...
 
Adler sagt DANKE
Donnerstag, den 11. Juli 2019
danke 230Am ganz großen Ziel Niederrheinliga ist die A-Jugend des SV Adler knapp gescheitert. Eine großartige Saison liegt dennoch hinter den Jungs und auch dem gesamten Trainerteam. Doch sowohl in der Mannschaft als auch bei den Trainern wird es zur neuen Saison Veränderungen geben. Deshalb möchte sich der SV Adler und insbesondere Jugendleiter Udo Hauner herzlich beim Trainer-und Betreuerteam für die hervorragende und zurückliegende Zeit bedanken.
Weiterlesen...
 
Pierre Schmitz neuer Cheftrainer
Mittwoch, den 10. Juli 2019
werner-schmitz 230Pierre Schmitz wird neuer Trainer beim SV Adler Osterfeld. Damit tritt er die Nachfolge von Udo Hauner an. Hauner selbst wird ihm als Co-Trainer zur Seite stehen.
Weiterlesen...
 
Eine Ära geht zu Ende
Dienstag, den 09. Juli 2019
hauner.sw230Es ist kaum vorstellbar, aber Udo Hauner macht Schluss! Zumindest als Cheftrainer der 1.Mannschaft wird er dem SV Adler zukünftig nicht mehr zur Verfügung stehen. „Ich bin selber ausgebrannt und möchte der ersten Mannschaft durch einen neuen Trainer mit neuen Methoden wieder neuen Druck auferlegen", sagt Hauner zu seinen Beweggründen.
Weiterlesen...
 
Bittere Niederlage nach großem Kampf
Sonntag, den 07. Juli 2019
Adlers A-Jugend verpasst den Sprung in die Niederrheinliga.

velbert 230Es war so knapp wie es nur sein konnte. In einem sehenswerten Entscheidungsspiel dauerte es bis zur 88. Minute, bis das erste und einzige Tor des Tages fiel. Beim glücklichen, aufgrund der größeren Chancen aber letztlich auch verdienten Siegtreffer stand der Torschütze klar im Abseits – aber so ist Fußball.
Weiterlesen...
 
Zehn Neue für die Erste
Mittwoch, den 03. Juli 2019
vorbereitung 230-2Bevor es am 11. August in der neuen Bezirksliga Saison 2019/2020 um Punkte geht, startet am kommenden Freitag die Vorbereitung der ersten Mannschaft. Zunächst mit einer lockeren Einheit und einem anschließendem Grillabend.
Weiterlesen...
 
A-Jugend bekommt Endspiel
Sonntag, den 30. Juni 2019
ronsdorf 230Einer dieser Tage... Genau solch einen erlebten die A-Junioren im heutigen Quali-Spiel gegen den TSV Ronsdorf. Zur Halbzeit sah es nicht gut aus, nach dem Spiel lag sich das halbe Waldstadion in den Armen.
Weiterlesen...
 
Großer Trubel zum PSG-Auftakt
Samstag, den 29. Juni 2019
psg 230Heute fand auf der Anlage des SV Adler Osterfeld das kostenlose Sichtungstraining der Paris Saint-Germain Academy statt. Entsprechend herausgeputzt und umdekoriert sah das grüne Rund an der Siepenstraße aus.
Weiterlesen...
 
Niederlage mit Beigeschmack
Sonntag, den 23. Juni 2019
Die A-Junioren des SV Adler müssen sich beim VfB Hilden trotz Führung geschlagen geben.

hilden 230Im zweiten Qualifikationsspiel zur Niederrheinliga musste das Team von Patrick Wojwod einen Rückschlag hinnehmen. Nach einer knappen Halbzeitführung drehten die Gastgeber am Ende doch noch die Partie. Im Mittelpunkt stand jedoch der Unparteiische, der mit fragwürdigen (Elfmeter)-Entscheidungen den Unmut des Adler-Anhangs auf sich zog.
Weiterlesen...
 
Den ersten Schritt gegangen
Sonntag, den 16. Juni 2019
Adlers A-Jugend startet siegreich in die Qualifikation zur Niederrheinliga

a-solingen 230In einem der Bedeutung entsprechenden engagiert geführten, aber durchaus fairen Spiel gelang den A-Junioren des SV Adler der heiß ersehnte Auftaktsieg in der Qualifikations-Runde zur Niederrheinliga.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2