Mit blauen Auge davongekommen
Dienstag, den 17. September 2019
bwfAm Adend ist der SV Adler im Kreispokal nochmal mit einem blauen Auge davongekommen. Gegen den in der Liga noch ungeschlagenen B-Ligisten Blau Weiß Fuhlenbrock, drehte das Team vom Rothebusch die Partie nach 2:0 und 3:1 Rückstand, in den Schlussminuten noch zu einem 5:3 Erfolg. Die Tore erzielten Joel Goldberg, Mazlum Itmec (2) und Sven Bugla (2).
 
Adler II weiter auf der Erfolgswelle
Montag, den 16. September 2019
wl 230Einen deutlichen Auswärtserfolg feierte gestern die Adler-Reserve. Bei der vierten Mannschaft der Weilheimer Löwen gewann das Team von Erol Kücükarslan am Ende Zweistellig mit 11:3.
Weiterlesen...
 
Intensives Spiel mit unglücklichem Ausgang
Sonntag, den 15. September 2019
tusem 230Bekannt ist der Turn- und Sportverein von der Essener Margaretenhöhe ja eher für den Handball, aber Fußball wird in der malerischen Siedlung auch gespielt - und gar kein schlechter. Ungeschlagen war die Mannschaft vom Fibelweg vor dem Spiel, und auch der SV Adler konnte daran leider nichts ändern und unterlag unglücklich mit 0-1.
Weiterlesen...
 
Glücklicher Punkt beim FC Together
Montag, den 09. September 2019
bugla 230Am vierten Spieltag musste die Zweite Mannschaft des SV Adler erstmals Punkte liegen lassen. Beim Tabellen dritten FC Together holte das Team von Trainer Erol Kücükarslan gestern glücklich einen Zähler.
Weiterlesen...
 
Drei Punkte auf Rheinbaben
Sonntag, den 08. September 2019
fortuna 230Das war nichts für schwache Nerven! Praktisch mit dem Abpfiff erlöste Tobias Hauner den SV Adler mit einem frechen Lupfer zum 3:1. Zuvor war in einer zerfahrenen Schlussphase hüben wie drüben alles möglich.
Weiterlesen...
 
A-Jugend dreht Auftaktspiel
Samstag, den 31. August 2019
rhen 230Adlers A-Junioren haben einen erfolgreichen Saisonstart hingelegt. Gegen Rhenania Bottrop gewann das Team von Trainer Tobias Hauner nach Halbzeitrückstand mit 5:3.
Weiterlesen...
 
Tabellenführung übernommen
Sonntag, den 25. August 2019
Am zweiten Spieltag konnte die Adler-Reserve zum zweiten Mal dreifach Punkten. Bei Rhenania Bottrop III gab´s einen deutlichen 7:2 Erfolg.

adler2-rhenania„Ich bin mit der Mannschaft sehr zufrieden. Im Großen und Ganzen war der Sieg auch in der Höhe verdient. Wir haben zwei Spiele gemacht, 6 Punkte geholt, mehr geht nicht", freute sich Trainer Erol Kücükarslan anschließend.
Weiterlesen...
 
Adler´s neue B-Jugend
Freitag, den 16. August 2019
b-jugend 230Seit Anfang der Woche hat die neue B-Jugendmannschaft des SV Adler mit der Vorbereitung zur anstehenden Saison begonnen. Bevor es am 28. September um Punkte geht, stehen neben fleißigem Training auch einige Testspiele auf dem Programm. Ein besonderer Vergleich findet am kommenden Montag statt. Dann geht es gegen das "Projekt NYC", eine Auswahlmannschaft aus New York.
Weiterlesen...
 
Adler sagt DANKE
Donnerstag, den 11. Juli 2019
danke 230Am ganz großen Ziel Niederrheinliga ist die A-Jugend des SV Adler knapp gescheitert. Eine großartige Saison liegt dennoch hinter den Jungs und auch dem gesamten Trainerteam. Doch sowohl in der Mannschaft als auch bei den Trainern wird es zur neuen Saison Veränderungen geben. Deshalb möchte sich der SV Adler und insbesondere Jugendleiter Udo Hauner herzlich beim Trainer-und Betreuerteam für die hervorragende und zurückliegende Zeit bedanken.
Weiterlesen...