Hallenstadtmeisterschaft steht bevor
Mittwoch, den 10. Januar 2018
Am Wochenende startet der SV Adler ins neue Sport-Jahr

halle2014Ab Samstag findet in der Willy-Jurissen-Halle die mittlerweile 32. Auflage der Oberhausener Hallenstadtmeisterschaft statt. Insgesamt nehmen 33 Mannschaften, aufgeteilt in acht Gruppen teil. Der SV Adler startet in Gruppen 8 und greift damit erst am Sonntag gegen 15:00 Uhr ins Turnier ein. Die Gegner in der Vorrunde lauten: Glück-Auf Sterkrade, BV Osterfeld und SG Oberhausen 92.

Die Endrunde findet am 28.01. statt.





Abseits der Halle, absolviert der SV Adler bis zum Restrundenstart am 18.02. folgende Test- und Nachholspiele:

Do 18.01. – 19:30 SV Rot-Weiß Deuten (Bezirksliga)
Sa 20.01. – 14:00 Spvgg Sterkrade-Nord (Landesliga)
So 21.01. – 14:30 SV Hönnepel-Niedermörmpter (Landesliga)
Di 23.01. – 19:30 Tgd Essen-West (Kreisliga A)
Sa 27.01. – 15:30 SC 26 Bocholt (Nachholspiel - Auswärts) geändert
So 28.01. – Hallenstadtmeisterschaft (Mögliche Endrunde)
Mi 31.01. – 19:30 DjK Arminia Lirich (Kreisliga A)
So 04.02. – 14:30 Concordia Oberhausen (Kreisliga A)
Fr 09.02. – 19:30 RSV Praest (Nachholspiel - Auswärts) geändert

Die Testspiele finden alle im Waldstadion statt.