Jetzt erst recht
Donnerstag, den 10. Mai 2018
b-720

Am vergangenen Wochenende feierte die B-Jugend des SV Adler den verdienten Gewinn der Meistetschaft. Diese könnte jetzt allerdings nochmal in Gefahr geraten. Klingt komisch, ist es auch.


Sterkrade 72 hat Einspruch gegen die Wertung der eigenen Partie gegen Fortuna Bottrop eingelegt. Das Spiel endete vor einigen Wochen torlos. Der Knackpunkt: Der eigentlich angesetzte Schiedsrichter ist nicht erschienen. Der Unparteiische der die Partie geleitet hat, hätte dies aber nicht tun dürfen. Das zumindest monieren die 72'er, die dem Schiedsrichter eine gewisse Fortuna-Nähe vorwerfen.

Das ganze gleicht zwar einer Slapstick-Einlage, dennoch möchten die Jungs rund um Patrick Wojwod das ganze sportlich lösen. Am nächsten Samstag (12.05.) kommt es nämlich zur Begegnung mit dem FC Sterkrade 72. Bereits bei einem Unentschieden können die Gäste klagen was sie wollen. Bei einer Niederlage und einem erfolgreichen Protest droht allerdings ein Entscheidungsspiel.

Daher gilt es den Kopf frei zu bekommen und da hofft die Truppe wieder auf volle Unterstüzung von den eigenen Fans.

Also, am Samstag nochmal alle ab ins Waldstadion! Anstoß ist um 14:30 Uhr.