svadlerat4
facebook2
   twitter
fussballde
fupa2

aufmplatz

Facebook Like

AdlerTV
Mitglied werden
Adler-App-kl
Eiskalt in der Hitze
Montag, den 29. August 2016
Dank starker Chancenauswertung schlägt Adler den FC Bocholt mit 5-0.

abdelboukdirNachdem der SV Adler in der Vorwoche trotz zahlreicher Chancen nicht traf, trafen sie gestern mit fast jedem Torschuss. Gegen keineswegs so deutlich unterlegene Bocholter gelang der Mannschaft von Udo Hauner dank eiskalter Effizienz ein vor allem in der Höhe überraschender 5-0-Sieg.
Weiterlesen...
 
So muss Fußball sein!
Montag, den 15. August 2016
Der SV Adler besiegte in einem tollen Fußballspiel Genc Osman Duisburg.

ralfthielSynchronschwimmen, Dressurreiten, Schießen: Während der Olympischen Spiele schafft es jeder Sport für kurze Zeit in den Fokus der Öffentlichkeit. Doch am gestrigen Sonntag erfuhren die Zuschauer beim SV Adler mal wieder, warum Fußball hierzulande und weltweit mit großem Abstand der beliebteste Sport ist. Die 90 Minuten boten alles, was Sport bieten kann - einschließlich einer faustdicken Überraschung.
Weiterlesen...
 
Mäßige Generalprobe
Sonntag, den 07. August 2016
Im letzten Vorbereitungsspiel trennt sich der SV Adler mit 1-1 von Rot-Weiß Mülheim.

rwm2Die Saisonvorbereitung endete für den SV Adler mit einigen gemischten Gefühlen. Richtig schlecht war es nicht, was die Jungs von Udo Hauner spielten, aber von gut war es auch noch weit entfernt. Da es beim Gegner, ebenfalls Bezirksligist, nicht anders aussah, entwickelte sich ein Spiel, das nur selten mal wirklich unterhaltsam war.
Weiterlesen...
 
Testspielsieg gegen BWO II
Sonntag, den 31. Juli 2016
SV Adler Osterfeld - Blau-Weiß Oberhausen II  4:1 (2:0)

bwo1Gegen den Kreisliga A-Aufsteiger Blau-Weiß Oberhausen II gewann der SV Adler sein heutiges Testspiel mit 4:1. Nils Carstensen brachte den SV Adler nach Vorarbeit von Okan Demircan in Führung. Kurz darauf erhöhte Sebastian Czajkowski per Distanzschuss auf 2:0.
Weiterlesen...
 
C-Jugend sucht Spieler
Donnerstag, den 28. Juli 2016
Die C-Junioren des SV Adler Osterfeld suchen zum komplettieren des Kaders noch Fußballbegeisterte Jungs der Jahrgänge 2002 und 2003.

Bei Interesse steht euch Chef-Trainer Niklas Seeger zur Verfügung. Per E-Mail: niklas-seeger@gmx.de oder direkt bei Facebook: facebook.com/niklas.sancti
Niklas war bereits für Schalke 04 und Rot-Weiß Oberhausen an der Seitenlinie aktiv und übernimmt nun zusammen mit seinem Vater und Co-Trainer Carsten Seeger die C-Junioren des SV Adler. Trainiert wird montags und mittwochs (18:00-20:00 Uhr) im Waldstadion Rothebusch auf Kunstrasen.
 
Viertelfinal-Aus im Preußen Cup
Dienstag, den 26. Juli 2016
Blau-Weiß Mintard – SV Adler Osterfeld 3:0 (0:0)

mint2Der SV Adler Osterfeld ist beim Preußen Cup im Viertelfinale an Blau-Weiß Mintard gescheitert. Dabei erwies sich der Mülheimer Bezirksligist als äußerst harter Brocken. Vor allem die ersten 20 Minuten zeigte sich Mintard robust und unangenehm zu spielen.
Weiterlesen...
 
Preußen Cup Live
Sonntag, den 24. Juli 2016
Der SV Adler im Livestream

soccerwatchDer Preußen Cup 2016 ist im vollem Gang. Nachdem der SV Adler bereits im letzten Jahr teilgenommen hat, im Achtelfinale aber an TuS Bergeborbeck gescheitert ist, steht dieses Jahr immerhin schon das Viertelfinale auf dem Programm. Aber auch Medial hat dieses Turnier einiges zu bieten. Die Jungs von „soccerwatch tv" streamen fast alle Spiele live auf Youtube, welche man sich auch im Nachhinein noch anschauen kann.
Weiterlesen...
 
Staubige Angelegenheit
Sonntag, den 24. Juli 2016
SuS Haarzopf - SV Adler Osterfeld 1:2 (1:2)

haarzopf3Trotz Personalmangel erreicht der SV Adler beim Preußen-Cup das Viertelfinale. Gegen den Essener Bezirksligist SuS Haarzopf setzte sich die Mannschaft von Trainer Udo Hauner nach Toren von Ralf Thiel und Gino Seggio mit 2:1 auf dem staubigen Ascheplatz durch.
Weiterlesen...
 
Adler zieht ins Achtelfinale des Preußen-Cup ein
Samstag, den 23. Juli 2016
TuS 84/10 Bergeborbeck – SV Adler 0:3 (0:1)

preussencupDer SV Adler ist nach einem 3:0 Erfolg gegen TuS 81/10 Essen in das Achtelfinale des Preußen-Cup eingezogen. Gino Seggio sorgte mit dem Halbzeitpfiff für die Pausenführung. (Spielzeit 2x30 Min.) Nach einem Foulspiel an Okan Demircan traf er per Freistoß aus knapp 20 Metern in den Winkel.
Weiterlesen...
 
Adler kassiert Lehrstunde
Freitag, den 22. Juli 2016
Riesiger Klassenunterschied zwischen Bezirks- und Landesligist

nord1Das Gute zuerst: Es war nur ein Testspiel! Ansonsten war es aus Adler-Sicht ein äußerst trister Abend, der mit einem 1-12 gegen Sterkrade-Nord mal so richtig in die Hose ging. Trainer Udo Hauner war zur Halbzeitpause schon entsprechend bedient. Neben unzähligen schlechten und negativen Dingen, zog er dennoch auch das positive aus den ersten 45 Minuten.
Weiterlesen...
 
Auf 0-1 folgt 9-0
Montag, den 18. Juli 2016
Der SV Adler startet mit einer knappen Niederlage und einem klaren Sieg in den Preussen-Cup.

esc-sva3Mit 32 teilnehmenden Mannschaften ist der Preussen-Cup in Essen das größte Amateur-Fußballturnier Deutschlands. Und der SV Adler ist wieder mit dabei.
Weiterlesen...
 
Bezirksligaspielplan ist da
Freitag, den 15. Juli 2016
Heimspielauftakt gegen Genc Osman

fvnDem SV Adler hat es bekanntlich in die Bezirksliga Gruppe 5 verschlagen. Dort geht es erneut gegen Teams aus Bottrop und dem Niederrhein. Dazu gekommen sind Mannschaften aus dem Duisburger Raum.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2