Einstand nach Maß
Samstag, den 26. Mai 2018
pokal-ah-220Einen Einstand nach Maß erwischte heute die neu formierte Alt-Herren Mannschaft des SV Adler. Bei der allerersten Turnierteilnahme überhaupt, wurde direkt der Siegerpokal abgeräumt. Dabei spielte sich Adler beim Turnier von der SpVgg Sterkrade 06/07 mit vier Siegen und einem Unentschieden souverän durch die Gruppenphase.

Im Halbfinale gab es ein ebenso souveränes 3:0 gegen den SV Friedrichsfeld. Trotz 2:0 Führung im Finale gegen GW Holten, musste das 9-Meter-Schiessen die Entscheidung bringen. Hier hatte der SV Adler das Glück auf seiner Seite.
 
Qualifikation zur Niederrheinliga
Samstag, den 26. Mai 2018
fb-quali-260Die Gruppen für die Qualifikation zur Niederrheinliga wurden ausgelost. Die B-Junioren des SV Adler bekommen es in der Qualifikationsgruppe 2 mit dem SC Velbert, FSV Duisburg  und der SG Essen-Schönebeck zu tun.

Die Termine in der Übersicht:
So 03.06 – 11:00 SC Velbert - SV Adler
So 10.06 – 11:00 FSV Duisburg - SV Adler
So 24.06 – 11:00 SV Adler – SG Essen Schönebeck
 
Preußen-Cup 2018
Montag, den 21. Mai 2018
preussen 260Auch in diesem Jahr nimmt der SV Adler in der Saisonvorbereitung wieder am Preußen-Cup des ESC Preußen teil. Am Samstag wurden in Essen die dazugehörigen Gruppen ausgelost. Dabei bekommt es der SV Adler in Gruppe D mit Sportfreunde 1918 Altenessen, RuWa Dellwig und der Zweitvertretung vom ESC Preußen zu tun. Turnierbeginn ist am 12 Juli. (Foto: ESC Preußen)
 
„Top organisiertes Finale im Waldstadion"
Sonntag, den 20. Mai 2018
sieger-280Gestern fand im Waldstadion Rothebusch das Kreispokalfinale statt. Etwas mehr als 400 Zuschauer sahen ein spannendes und hochklassiges Endspiel, in dem sich der Bezirksligist SC 20 Oberhausen nach 120 Minuten gegen den Landesligisten Sterkrade-Nord mit 5:3 durchsetzen konnte.
Weiterlesen...
 
Kreispokalfinale im Waldstadion
Dienstag, den 15. Mai 2018
Kreispokal 280Am kommenden Samstag (19.05.) findet auf Kreisebene das sportliche Highlight des Jahres statt. Im Kreispokal-Finale trifft der Bezirksligist SC 20 Oberhausen auf den Landesligisten Spvgg. Sterkrade-Nord. Austragungsort ist das Waldstadion Rothebusch.
Weiterlesen...
 
Jetzt aber: Meister!
Sonntag, den 13. Mai 2018
b1Mit einem 3:1 Erfolg im letzten Saisonspiel gegen FC Sterkrade 72 machten die B-Junioren gestern endgültig die Meisterschaft klar.
Weiterlesen...
 
Verbandspokal verpasst
Mittwoch, den 09. Mai 2018
Leider findet der Verbandspokal in der kommenden Saison 2018/2019 ohne den SV Adler statt. Im "kleinen" Finale um Platz 3 unterlag die Mannschaft beim klassenhöheren Lokalrivalen Arminia Klosterhardt unglücklich mi 2-3. Zweimal gingen die Arminen in Führung, zweimal konnte der SV Adler ausgleichen, durch Tobias Hauner und Leonardo Ewemen. Auf den letzten Treffer der Gastgeber fünf Minuten vor Schluss hatte der SV Adler leider keine Antwort mehr. Somit vertritt Arminia Klosterhardt neben den beiden Finalisten SpVgg. Sterkrade-Nord und dem SC 20 Oberhausen den Kreis auf Verbandsebene.
 
Matuszzak verstärkt die Offensive
Samstag, den 05. Mai 2018
matuszzak-260Mit dem 20-Jährigen Marco Matuszzak bekommt der SV Adler weitere Unterstützung im Offensivbereich. Matuszzak kommt vom VfB Bottrop und spielte davor bei den Sportfreunden Königshardt in der Landesliga.
Weiterlesen...
 
Sahin wechselt zum SV Adler
Donnerstag, den 03. Mai 2018
sahin-260Mit Volkan Sahin kann der SV Adler eine weitere Neuverpflichtung für die kommende Saison bekanntgeben. „Volle" kommt vom Ligakonkurrenten SV Fortuna Bottrop und wird die Offensive verstärken.
Weiterlesen...
 
Ralf Thiel kehrt zurück
Mittwoch, den 02. Mai 2018
thiel280Mit Ralf Thiel können wir euch einen weiteren Neuzugang präsentieren. Der 20-Jährige Angreifer spielte bereits für Adler und kehrt genauso wie Robert Trimborn von Arminia Klosterhardt zum SV Adler zurück.
Weiterlesen...
 
Kreispokalfinale im Waldstadion
Dienstag, den 01. Mai 2018
Das diesjährige Kreispokalfinale zwischen dem SC 20 Oberhausen und Sterkrade-Nord wird am 19. Mai in unserem Waldstadion ausgetragen. Anstoß ist hier um 16:30 Uhr.

Darminiaklosterhardtas kleine Finale um den letzten verbliebenden Startplatz für den Niederrheinpokal findet am 09. Mai auf dem Wolfgang-Hoffmann-Sportplatz, der Kunstrasenanlage vom BV Osterfeld und Arminia Klosterhardt statt. Anstoß zwischen Arminia Klosterhardt und dem SV Adler ist um 19:00 Uhr.
 
Robert Trimborn wechselt zurück an die Siepenstraße
Montag, den 30. April 2018
trimborn 280So langsam biegt die aktuelle Saison auf die Zielgerade ein, da laufen die Kaderplanungen für die neue Saison natürlich schon auf Hochtouren. Der SV Adler freut sich über die zahlreichen Zusagen aus dem aktuellen Kader. Mit Robert Trimborn hat der SV Adler aber auch seinen ersten Wechsel für die neue Saison zu vermelden. Der 29-Jährige Defensiv-Mann wechselt zur neuen Spielzeit von der DJK Arminia Klosterhardt zurück zum SV Adler.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2