svadlerat4
facebook2
   twitter
fussballde
fupa2

aufmplatz

Facebook Like

AdlerTV
Mitglied werden
Adler-App-kl
Heimrecht getauscht
Donnerstag, den 15. September 2016
Vorgezogene Bezirksligapartie gegen Mündelheim findet im Waldstadion statt

tusmuendelheimAufgrund von Verzögerungen beim Bau der neuen Kunstrasenanlage beim TuS Mündelheim, wurde die Begegnung des kommenden Spieltages ins heimische Waldstadion verlegt. Die Partie findet bereits morgen (Freitag, 16.09.) statt. Anstoß ist um 19:30 Uhr.

UPDATE: Der SV Adler konnte gestern das vorgezogene Meisterschaftsspiel gegen TuS Mündelheim etwas glücklich mit 2:0 (1:0) für sich entscheiden. Die Tore erzielten Inan Basar und Gino Seggio. Einen Spielbericht aus Duisburger Sicht findet ihr auf derwesten.de
 
Ein teuer erkaufter Sieg
Montag, den 05. September 2016
Adler gewinnt in Meiderich, bangt aber um Timo Pach und Erdem Saglam.

nilscarstensenNach souveränem Start gab der SV Adler beim sich über weite Strecken kaum bezirksligatauglich präsentierenden, aber kampfstarken Gastgeber aus Meiderich in der letzten halben Stunde die Kontrolle übers Spiel vollständig ab und rettete sich glücklich mit drei Punkten irgendwie über die Schlussphase. Getrübt wird die Freude über den vierten Sieg im fünften Spiel über zwei Verletzungen: Sowohl Timo Pach als auch Erdem Saglam knickten auf dem stumpfen Kunstrasen böse um und dürften Udo Hauner wohl eine Weile lang fehlen.
Weiterlesen...
 
Eiskalt in der Hitze
Montag, den 29. August 2016
Dank starker Chancenauswertung schlägt Adler den FC Bocholt mit 5-0.

abdelboukdirNachdem der SV Adler in der Vorwoche trotz zahlreicher Chancen nicht traf, trafen sie gestern mit fast jedem Torschuss. Gegen keineswegs so deutlich unterlegene Bocholter gelang der Mannschaft von Udo Hauner dank eiskalter Effizienz ein vor allem in der Höhe überraschender 5-0-Sieg.
Weiterlesen...
 
So muss Fußball sein!
Montag, den 15. August 2016
Der SV Adler besiegte in einem tollen Fußballspiel Genc Osman Duisburg.

ralfthielSynchronschwimmen, Dressurreiten, Schießen: Während der Olympischen Spiele schafft es jeder Sport für kurze Zeit in den Fokus der Öffentlichkeit. Doch am gestrigen Sonntag erfuhren die Zuschauer beim SV Adler mal wieder, warum Fußball hierzulande und weltweit mit großem Abstand der beliebteste Sport ist. Die 90 Minuten boten alles, was Sport bieten kann - einschließlich einer faustdicken Überraschung.
Weiterlesen...
 
C-Jugend sucht Spieler
Donnerstag, den 28. Juli 2016
Die C-Junioren des SV Adler Osterfeld suchen zum komplettieren des Kaders noch Fußballbegeisterte Jungs der Jahrgänge 2002 und 2003.

Bei Interesse steht euch Chef-Trainer Niklas Seeger zur Verfügung. Per E-Mail: niklas-seeger@gmx.de oder direkt bei Facebook: facebook.com/niklas.sancti
Niklas war bereits für Schalke 04 und Rot-Weiß Oberhausen an der Seitenlinie aktiv und übernimmt nun zusammen mit seinem Vater und Co-Trainer Carsten Seeger die C-Junioren des SV Adler. Trainiert wird montags und mittwochs (18:00-20:00 Uhr) im Waldstadion Rothebusch auf Kunstrasen.
 
D-Junioren mit neuem Trainer
Sonntag, den 19. Juni 2016
Jan Golembiewski übernimmt Traineramt bei den D-Junioren

jangolembiewski1Für die neue Spielzeit werden dafür noch Fußballbegeisterte Jungs der Jahrgänge 2004 und 2005 gesucht. „Besonders an Torleuten“ besteht noch Bedarf, so Golembiewski.
Weiterlesen...
 
C2-Junioren sichern sich Titel in der Kreisklasse
Montag, den 23. Mai 2016
Überzeugender kann man eine Meisterschaft wohl kaum eintüten! Mit 12-0 besiegten die C2-Junioren des SV Adler die C3 von Arminia Klosterhardt und sicherten sich souverän den Titel in der Kreisklasse.

c2-2Dabei zeigte die Mannschaft von Trainer Dirk Weyers und Co-Trainer Marc Pip nochmal alle Raffinessen des Jugendfußballs auf. Von taktisch klug rausgespielt bis  wunderschön anzusehen. Im letzten Spiel war nochmal von allem etwas dabei. Bei dem einen oder anderen Treffer konnte man schon mit der Zunge schnalzen.

*inkl. Bildergalerie*
Weiterlesen...
 
Zweiter Sieger
Dienstag, den 10. Mai 2016
C-Junioren unterliegen im Stadtmeisterschaftsfinale

pokal1Auch wenn das Ergebnis etwas anderes aussagt, es war über weite Strecken das erwartete enge Spiel. „Auf Augenhöhe“ wie Trainer Patrick Wojwod vor dem Spiel konstatierte. Erst nach dem 0:2 knapp zehn Minuten vor dem Ende der Partie brachen alle Dämme.
Weiterlesen...
 
C-Junioren feiern Meisterschaft
Sonntag, den 08. Mai 2016
Meisterschaft gesichert und das Double vor Augen

meister1Das war stark! Mit 9:2 gewinnen die C-Junioren ihr letztes Saisonspiel gegen Arminia Lirich und sichern sich so verdient die Meisterschaft vor Rot-Weiß Oberhausen.

*inkl. Bildergalerie*
Weiterlesen...